ENMC workshops

Das European Neuromuscular Center ist eine internationale Plattform für die Forschung an neuromuskulären Krankheiten. Sie unterstützt den Fortschritt in der Forschung, Diagnostik und Pflege und die Kollaborationen zwischen Forschenden und Klinikern durch die Förderung von spezifischen Workshops. 

Die Workshopthemen und -inhalte werden von Expertengruppen vorgeschlagen. Das wissenschaftliche Komittee des ENMCs evaluiert die Anträge und bewilligt 7-8 Workshops pro Jahr. Für einen bewilligten Workshop übernimmt ENMC die gesamte Organisation, Logistik und die Kosten für Teilnehmer aus den Mitgliedländern.

Die FSRMM ist Mitglied von ENMC seit 1998.

Formulare für einen Workshopantrag sowie Richtlinien und Auswahlkriterien des wissenschaftlichen Komitees sind auf der ENMC Webseite verfügbar:  www.enmc.org

Anträge können zweimal pro Jahr eingereicht werden, im Frühling und im Herbst. Die nächste Frist für die Einreichung von Workshopanträge, die in der ersten Jahreshälfte 2023 gehalten werden, ist am 1. September 2022.

 

Nächste Workshops

Muscle imaging in idiopathic inflammatory myopathies.
Organisers: Prof. M. de Visser, Prof. J. Vencovský, Dr P. Carlier
9-10 September 2022

Genetic diagnosis, clinical classification, outcome measures, and biomarkers in Facioscapulohumeral Muscular Dystrophy (FSHD): relevance for clinical trials.
Organisers: Dr N. Voermans, Dr R. Lemmers, Dr K. Mul, Prof. J. Dumonceaux
30 September - 2 October 2022