ENMC workshops

enmc

Das European Neuromuscular Center ist eine internationale Plattform für die Forschung an neuromuskulären Krankheiten. Sie unterstützt den Fortschritt in der Forschung, Diagnostik und Pflege und die Kollaborationen zwischen Forschenden und Klinikern durch die Förderung von spezifischen Workshops. 

Die Workshopthemen und -inhalte werden von Expertengruppen vorgeschlagen. Das wissenschaftliche Komittee des ENMCs evaluiert die Anträge und bewilligt 7-8 Workshops pro Jahr. Für einen bewilligten Workshop übernimmt ENMC die gesamte Organisation, Logistik und die Kosten für Teilnehmer aus den Mitgliedländern.

Die FSRMM ist Mitglied von ENMC seit 1998.

Formulare für einen Workshopantrag sowie Richtlinien und Auswahlkriterien des wissenschaftlichen Komitees sind auf der ENMC Webseite verfügbar:  www.enmc.org

Anträge können zweimal pro Jahr eingereicht werden, im Frühling und im Herbst. Die nächste Frist für die Einreichung von Workshopanträge, die in der ersten Jahreshälfte 2019 gehalten werden, ist am 15. September 2018.

Nächste Workshops

 

GNE myopathy (also known as HIBM, Nonaka disease, and quadriceps sparing myopathy)
Organisers: Prof Hanns Lochmüller, Dr. Andoni Urtizberea, Prof Zohar Argov and Prof Ichizo Nishino
14 - 16 September 2018

Updating management recommendations of cardiac dystrophinopathy 
Organisers: Dr. John Bourke, Prof Denis Duboc, Dr. Michela Guglieri and Dr. Teresinha Evangelista
30 November - 2 December 2018

Clinicopathological Classification of Dermatomyositis.  Organisers: Dr Y. Allenbach (France), Prof. O. Benveniste (France), Dr A. Mammen (USA), Prof. W. Stenzel (Germany) 
14-16 December 2019

The involvement of skeletal muscle stem cells in the pathology of muscular dystrophies. Organisers: Dr. J. Morgan (UK), Prof. K. Petal (UK), Prof F. Muntoni (UK), and Dr. G. Butler-Browne
25-27 January 2019

Second ENMC meeting on SBMA: Towards a European Unifying lab for Kennedy’s Disease. Organisers: Dr M. Pennuto (Italy), Dr G. Soraru (Italy), Dr L. Greensmith (UK), Dr P.F. Pradat (France) 
15-17 February 2019

Diagnosis and Management of Juvenile Myasthenia Gravis. Organisers: Dr J. Palace (UK), Dr E. Niks (NL), Dr. S. Robb (UK), and Dr. P. Munot (UK)
1-3 March 2019

Developing guidelines for management of reproductive options for families with maternally inherited mtDNA disease. Organisers: Prof J. Poulton (UK), Prof J. Steffann (France), Dr. J. Burgstaller (Austria), Prof B. McFarland (UK)
22-24 March 2019

Protein Aggregate Myopathies. Organisers: Dr. M. Olivé (Spain) and Dr. R. Schröder (Germany)
24-26 May 2019